Read Irreführung der Behörden by Jurek Becker Online

irrefhrung-der-behrden

»Mit einem Märchen beginnt es. Mit dem Märchen von der Macht der Liebe, deren Zauber die Welt verwandelt, schlägt Becker sofort das Leitmotiv seines Buches an. Die Poesie und der prosaische Alltag, die Vision und die graue Realität, der Traum und das harte Leben – diese fundamentalen Gegenüberstellungen sind so alt wie die Praxis der Dichter, sie immer wieder am Beispiel d»Mit einem Märchen beginnt es. Mit dem Märchen von der Macht der Liebe, deren Zauber die Welt verwandelt, schlägt Becker sofort das Leitmotiv seines Buches an. Die Poesie und der prosaische Alltag, die Vision und die graue Realität, der Traum und das harte Leben – diese fundamentalen Gegenüberstellungen sind so alt wie die Praxis der Dichter, sie immer wieder am Beispiel der Beziehungen des einzelnen zur Gesellschaft zu demonstrieren. Nur daß in der Literatur stets eine simple Schneiderregel gilt: Aus alt mach neu! Daran hält sich Becker mit ebenso natürlicher wie genau kalkulierter Grazie ... « Marcel Reich-Ranicki, Zeit...

Title : Irreführung der Behörden
Author :
Rating :
ISBN : 9783518367711
Format Type : Paperback
Number of Pages : 249 Pages
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Irreführung der Behörden Reviews

  • Robert Schulz
    2019-02-09 03:10

    Jurek Becker gehört zu meinem Lieblingsautoren. Ergreifend sein "Jakob, der Lügner", unvergessen die "An Manfred Krug und Otti". Auch sein zweiter, 1973 erschienende Roman "Irreführung der Behörden" überzeugt. Gregor Bieneck studiert eher unmotiviert Jura und will lieber als Drehbuchschreiber und Autor Erfolge feiern. Als sein großer Traum Wirklichkeit wird, muß er erkennen, daß er auch dafür einen Preis zahlen muß. So ganz überzeugt mich das Ende allerdings nicht, aber vielleicht ist das mit diesem Buch wie mit den meisten Dingen im Leben, sie schließen ohne finale Pointe ab.

  • Bücherfranz
    2019-01-26 04:14

    Sonnyboy Gregor Bieneck zweifelt, hadert, mogelt sich aufrichtig durchs Leben. Unerwartet hat er Erfolg, mit den Jahren, als Autor wie in der Liebe, und dann wird es ersz interessant, wo die Unbeschwertheit sich verflüchtigt.Jurek Becker "at its best", sein zweiter Roman, vor 1979 in Berlin erschienen.